Anmeldung zum Mentorat

Das Mentorat ist im Herbst 2007 als Einrichtung des Bistums Hildesheim gegründet worden und richtet sich an alle Studierenden der Katholischen Theologie, die ab dem WS 07/08 mit ihrem Studium begonnen haben.

Wer die studienbegleitenden fünf verbindlichen Elemente - bestehend aus Informationsveranstaltung der Hauptabteilung Bildung, zwei Orientierungsgesprächen, spiritueller Erfahrungszeit und praktischer Kirchenerfahrung – absolviert hat, erhält nach dem erfolgreichen Studienabschluss auf Antrag die Kirchliche Unterrichtserlaubnis für die Zeit des Referendariats. Die erbrachten Leistungen werden durch die Mentoren im Studienbegleitbrief bescheinigt.

Es empfiehlt sich, sich zu Beginn des Studiums mit den Mentoren in Verbindung zu setzen und dort anzumelden. Das Mentorat für die Studierenden in Hannover ist an die KHG Hannover angebunden, für die aus Hildesheim an die KHG Hildesheim.